© Mölln Tourismus

Weihnachten in der Eulenspiegelstadt

Alljährlich verwandelt sich die Eulenspiegelstadt Mölln in eine kleine Weihnachtsstadt. Der Einzelhandel dekoriert liebevoll seine Schaufenster, die Weihnachtsbeleuchtung wird installiert und der große Weihnachtsbaum auf dem alten Marktplatz wird am ersten Adventswochenende illuminiert und verleiht dem historischen Gebäudeensemble mit seinen über 20.000 Lichtlein einen besonderen Glanz. An dieser Stelle sammeln und veröffentlichen wir alle Informationen rund um die glänzende Jahreszeit.

Urlaubsangebote zur Weihnachtszeit

Ob mit oder ohne Übernachtung - wir haben Ihnen zwei Päkchen gepackt.

Alle Weihnachtsveranstaltungen in und um Mölln

© Jochen Buchholz

Weihnachtsfeier am Möllner Weihnachtsbaum

Das Jagdschlösschen für Gruppen buchen

Exklusiv für Ihre Weihnachtsfeier öffnet das Jagdschlösschen für Gruppen ab 12 Personen die Punschbude auf dem historischen Marktplatz. Genießen Sie die Atmosphäre des weihnachtlich geschmückten Marktplaztes und starten oder beenden Sie Ihre Weihnachtsfeier in festlicher Umgebung.

Eine Location für die Feier buchen

Sie haben bereits andere Pläne für Ihre Weihnachtsfeier und suchen nach einer geeigneten Location, die Sie dafür anmieten können? Wir haben Ihnen bereits eine Auswahl an möglichen Locations für Tagungen und Feiern zusammengestellt.

Pralinen-Herstellung

Weihnachten wird genascht und zum Fest gehört Schokolade einfach dazu. Wie wäre es, eine kleine selbstgemachte Nascherei zu verschenken?

Im Workshop der Pralinenherstellung zeigt Ihnen Konditormeisterin Birgit Parbs die Herstellung von verschiedenen Pralinen und Trüffeln. Sie werden selber aktiv und stellen eigenständig feinste Pralinen für Zuhause her. Na, läuft Ihnnen auch schon das Wasser im Munde zusammen? Hier erhalten Sie die Informationen zum Pralinenworkshop.

© Mike Hofstetter
"Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden."

- Unbekannt

© Franzi Schädel

Geschenke-Shopping in Mölln

Mit der besinnlichen Jahreszeit kommt es auch unvermeidbar wieder zum alljährlichen Geschenkechaos. Für manch einen vielleicht die stressigste Zeit im Jahresverlauf. Kein Wunder, denn die Reizüberflutung in Werbeprospekten und Schaufenstern ist groß, während die Ideen oftmals ausbleiben. Dennoch möchte sich natürlich jeder besonders viel Mühe geben, um den Beschenkten eine große Freude zu bereiten.

Der Möllner Fachhandel bietet seiner Kundschaft auch für das anstehende Weihnachtsgeschäft eine erlesene Auswahl an schmucken Dingen und allerlei Ausgefallenem. Stöbern Sie in angenehmer Atmosphäre, lassen Sie sich inspirieren und von unseren Einzelhändlerinnen und Einzelhändlern kompetent beraten. So werden Sie garantiert fündig auf der Suche nach großen und kleinen Geschenken für Ihre Liebsten. Ganz stressfrei ist das Shoppen an den Adventssamstagen sogar länger möglich.

 

© photocompany

Mölln Geschenkgutschein

Sie liegen mit Ihren Geschenken oft daneben und trauen sich schon gar nicht mehr, etwas zu besorgen? Auch dafür haben wir eine Lösung - den Mölln Geschenkgutschein. Die Zeit der quälenden Suche nach dem passenden Geschenk ist somit vorbei. Der Gutschein kann in 57 teilnehmenden Geschäften eingelöst werden, so kann sich die beschenkte Person kaufen, was Ihr Herz begehrt und Sie dürfen sich auf die Schulter klopfen.

 

Zeit schenken

Sie haben keine Lust auf Smartwatch, sinnliche Düfte und Playstation? Sie sind der Meinung alle diese Geschenkideen haben eines gemeinsam: Sie kosten Geld und verschwinden in unserer Konsumwelt oft nach kurzer Zeit aus dem Bewusstsein! Wer auf der Suche nach etwas anderem ist und in diesem Jahr lieber Zeit verschenken möchte, für den haben wir hier einige Anregungen für die etwas ungewöhnlichere Geschenkidee.

 

  • Der Geruch von Schnee während eines gemeinsamen Spazierganges kann jedes Parfüm ersetzen. Die gemeinsame Zeit kann zum Klönen und Entdecken oder auch zum sportlichen Wettkampf genutzt werden. Routen für gemeinsame Ausflüge zu Fuß oder mit dem Rad bietet das Herzogtum in Hülle und Fülle - lassen Sie sich gern von uns inspirieren.

  • Gemeinsame Erlebnisse schaffen oft Erinnerungen, die es wert sind, sie auch noch später in Gedanken festzuhalten. Wir in der Eulenspiegelstadt hinterlassen vor allem mit unserem närrischen Humor einen bleibenden Eindruck und so bietet sich ein gemeinsamer Theaterbesuch zu den Eulenspiegel-Festspielen 2022 an. Das Theaterstück stellt sich der Frage, was passiert, wenn Eulenspiegel mit einer ganzen Familie nach Mölln gekommen wäre. Lachtränen bleiben hier garantiert nicht aus, also verschenken Sie doch Tickets für eine der Vorstellungen. 

  • Der neue Thriller wird uninteressant, wenn man sich doch gegenseitig die fast vergessenen Bücher aus dem eigenen Regal vorlesen kann. So werden die Stunden wie im Fluge vergehen. Es wird gemeinsam gelacht und gelauscht. Dazu eine Tasse Tee mit Keksen und schon ist das Geschenkset fertig. Wer kein spannendes Buch in seinem Regal finden kann, erhält in der Stadtbücherei mit Sicherheit etwas Passendes.

  • Haustiere zählen zu den beliebtesten Geschenken, doch werden damit auch Verpflichtungen verschenkt, die oftmals am nächsten Rastplatz wieder abgegeben werden. Mal ehrlich: Würden Sie sich über ein Handy mit Vertrag freuen? Der Tierschutz Verein bietet hier eine Alternative an. Katzenkuscheln und Gassigehen mit den Hunden ist nicht nur für die Tiere eine willkommene Abwechslung, sondern auch für die Menschen ein spannendes und unvergessliches Erlebnis.

  • Das Kochbuch vom Experten wird grün vor Neid, wenn es neben einer Rezeptsammlung stehen muss, die beim gemeinsamen Experimentieren in der Küche entstanden ist. Vielleicht sollte man nicht direkt mit dem Flambieren eines Pfeffersteaks beginnen, eine herzhafte Pfannkuchentorte wäre doch aber schon mal ein Anfang. Und wer sich nicht zutraut, alleine in der Küche zu experimentieren, der schaut sich einfach mal nach einem Kochkurs um, hier gibt es verschiedene Anbieter wie z.B. die Volkshochschule oder Siemers + Deutschmann.

  • Viele weitere Ideen und Gutscheine zum bequemen Selbstausdrucken hält auch die Seite "Zeit statt Zeug" bereit.

© Sina Rönnau

Im Hotel ist die Tante die bessere Verwandte

Wer kennt es nicht? Zur Weihnachtszeit kommen gerne mal die Verwandtschaft oder alte Freunde zu Besuch - da ist Chaos vorprogrammiert und die Besinnlichkeit schnell hinfällig! Wer keine Lust auf improvisierte Schlafgelegenheiten im Wohnzimmer oder Schlangen vor dem Badezimmer hat, kann sich gerne über die Übernachtungsangebote in Mölln und Umgebung informieren. Ob im Grünen oder in der historischen Altstadt, ob ein komfortables Hotel, kuscheliges Privatzimmer oder ein komfortables Apartment gewünscht ist - Sie haben die Wahl. Gern sind wir Ihnen auch bei der Suche nach dem richtigen Quartier behilflich, in der Tourist-Information.

Weihnachten und Silvester in der Gastronomie

 

 

© Terri Cnudee via Pixabay

Erlesene Menüs

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über das Weihnachts- und Silvesterprogramm der örtlichen Gastronomie. Diese wurden uns von den Gastronomen mitgeteilt. Es gibt darüber hinaus noch weitere Veranstaltungen und Angebote in den Hotels und Gaststätten, diese veröffentlichen wir gern sobald wir davon Kenntnis erlangen.

 

Schwanenhof - Heiligabend Buffet

Schwanenhof - Weihnachtskarte

Quellenhof - Weihnachtliche Gerichte

Ristorante N2 am Seegarten - Silvester

Genussvolle Momente

Insbesondere die Winterzeit ist von Essen geprägt - Plätzchen backen, Braten bei Oma und als Folge daraus nimmt sich manch einer im neuen Jahr dann vor, das Fitnessstudio regelmäßiger zu besuchen.

Das Kochen innerhalb der Familie stellt oftmals eine riesige Herausforderung dar. Der eine mag dies nicht, die andere ist Vegetarierin und die Kleinsten wollen am liebsten etwas Süßes und bloß nichts, das auch nur ansatzweise gesund aussieht. Wie aber kommt man durch die Weihnachtsfeiertage ohne Kochkollaps und findet trotzdem etwas, das jedem schmeckt?

Die Lösung liegt nahe: Ein Restaurantbesuch! Lassen Sie sich zu den Feiertagen verwöhnen und gehen Sie auswärts essen, um ewige Diskussionen über die Menüauswahl und eine unaufgeräumte Küche zu vermeiden. Die Möllner Gastronomie wird Sie nicht enttäuschen, denn die Auswahl ist groß - so ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.

© Jens König

Crazy Christmas

Mölln ist nicht ohne Grund die Eulenspiegelstadt und so lassen wir es uns auch zur Weihnachtszeit nicht nehmen, ein wenig närrisch und verrückt zu sein. Daher wälzen wir bereits zum Jahresbeginn eine Menge Kataloge und sind immer auf der Suche nach der schrägsten und lustigsten Weihnachtsdeko - am besten mit viel Glitzer! Diese kann man pünktlich zur Vorweihnachtszeit bei uns in der Tourist-Information erwerben. Um einen kleinen Einblick zu gewähren, was es in diesem Jahr zu ergattern gibt, haben wir einige Eindrücke für Sie eingefangen.

 

© Kathrin Thomann

Aktivitäten im Winter

Draußen ist es irgendwie ungemütlich und das warme Sofa erscheint viel attraktiver. Ab und zu ist es dennoch gar keine schlechte Idee, auch im Winter aktiv zu sein. Dem Verlangen nach Winterschlaf trotzend, liefern wir Inspiration für Aktivitäten.

Eulenspiegels liebstes Plätzchenrezept

Till hungrig mit Besteck © photocompany
Till hungrig mit Besteck
leckere Plätzchen© congerdesign via pixabay
leckere Plätzchen
Till hat alle Plätzchen vernascht© Kathrin Thomann
Till hat alle Plätzchen vernascht

Liebe Naschkatzen,

wer mich kennt, der weiß, dass ich vielerlei Talente habe und Berufe ausübe. So ist es für Euch sicherlich nicht verwunderlich, dass ich auch Bäcker bin und – mit Verlaub – ein besonders Guter, haha!

Bereits von Zeit zu Zeit kam es immer wieder vor, dass ich in „Tills Rezepte-Ecke“ einige meiner Lieblingsrezepte preisgegeben habe. Natürlich immer mit dem Ziel, von Euch zum Schlemmen eingeladen zu werden. Da mich bislang niemand als Testesser eingeladen hat, habe ich ein wenig geschmollt. Aber ich will nicht nachtragend sein und gebe Euch eine weitere Chance, mich gar herzoglich zu verköstigen!

Die Tage werden kürzer und die Vorweihnachtszeit lässt nicht mehr allzu lange auf sich warten. Allmählich verbringt man die freie Zeit lieber dick eingekuschelt daheim mit einem warmen Getränk in der Hand und einem guten Buch. Was wäre da also passender als mein Lieblingsrezept für „Plätzchen a lá Mama Eulenspiegel“? Das Rezept ist einfach, sodass es jedem gelingt und trotzdem superlecker! Also viel Spaß beim Ausprobieren!

Zutaten für ca. 40 Stück:

Für den Mürbeteig

  • 125 g kalte Butter
  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Ei
  • etwas Mehl für die Teigverarbeitung

Für Zuckerguss & Deko

  • 2 EL Zitronensaft
  • 6 EL Puderzucker
  • Verschiedenes zum Dekorieren

Zubereitungsschritte:

Zunächst alle Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig verkneten und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Anschließend ein Blech mit Backpapier auslegen, Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Arbeitsfläche bemehlen. Den Teig etwa 5 mm dick ausrollen, mit beliebigen Ausstechformen ausstechen und direkt auf das Blech legen. Die Kekse werden ca. 7-10 Minuten gebacken, anschließend müssen sie vollständig auskühlen. 

Für den Zuckerguss verrührt man Puderzucker und Zitronensaft miteinander und verteilt die Mischung anschließend auf den Plätzchen. Nun können die Plätzchen nach Herzenslust verziert werden.

Zu guter Letzt bleibt mir nur Folgendes zu wünschen: Viel Spaß beim Naschen!

Euer Till

Weitere winterliche Lesetipps

Wussten Sie eigentlich, dass wir in Mölln mal eine "Schneekatastrophe" hatten? Sie fragen sich, wie wir eigentlich jedes Jahr auf´s Neue einen so schönen Baum für unseren Weihnachtsmarkt finden? Wer finanziert überhaupt die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt, damit alles hell erstrahlt? Und was ist Chenille und wie steht das in Verbindung mit der Eulenspiegelstadt? Über das und vieles Weiteres schreiben wir regelmäßig auf unserem Blog, um den Leser:innen so einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren. Also schauen Sie sich bei Interesse doch mal einen unserer Lesetipps an, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Inspiration gefällig?

Sie möchten der Eulenspiegelstadt zur Weihnachtszeit einen Besuch abstatten und brauchen noch ein wenig Inspiration zum Blättern? Kein Problem, bestellen Sie sich gleich unser kleines Infopaket - für Sie selbstverständlich kostenlos und auf umweltfreundlichen Materialien gedruckt.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.