© CC-BY-NC | Mölln Tourismus - photocompany

Städtetour

Auf einen Blick

  • Ziel: Mölln
  • mittel
  • 32,72 km
  • 2 Std. 17 Min.
  • 241 m
  • 52 m
  • 1 m
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Die Städtetour verbindet Mölln und Ratzeburg miteinander.

Von der Dom- und Inselstadt Ratzeburg aus starten Sie zu einer 35 Kilometer langen Rundtour, die Mölln und Ratzeburg miteinander verbindet. Das Symbol für diese Tour steht für das, wofür Mölln und Ratzeburg bekannt sind: Till Eulenspiegel und der Löwe. Till soll im Jahre 1300 in Kneitlingen bei Braunschsweig geboren worden sein und starb 1350 in Mölln. Sein Gedenkstein an der Möllner Nikolai-Kirche erinnert an den berühmtesten deutschen Narren. Der Ratzeburger Dom - ältester Backsteindom in Norddeutschland - wurde im 12. Jahrhundert vom Welfenherzog Heinrich der Löwe erbaut und ist das Wahrzeichen der Inselstadt Ratzeburg. Mölln und Ratzeburg selbst bieten Ihnen mit den historischen Altstädten und vielen Sehenswürdigkeiten ebenfalls genug Möglichkeiten für eine abwechslungsreiche Zeit. Die angrenzenden Seen der beiden Städte und die vielen urigen Einkehrmöglichkeiten machen diese Tour besonders.

Sehenswert in Ratzeburg:

  • Dom- und Inselstadt Ratzeburg:
  • Ratzeburger Dom, Ernst Barlach Museum, A. Paul Weber Museum, Kreismuseum sowie Kirchen
  • Ruderstadt Ratzeburg – Ruderakademie, Ruderclub, Karl-Adam-Weg, Küchensee mit Regattastrecke
  • Rathaus Ratzeburg (ehemalige Lauenburgische Gelehrtenschule, heute Rathaus mit Tourist-Information)
  • Farchau/Farchauer Mühle (ehemalige Papiermühle)


Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.