© Thomas Ebelt

Kurparkführung durch das Gartendenkmal

„Der schönste Kurpark des norddeutschen Raumes“

Mit den Worten stellte einst der Hamburger Gartenarchitekt Gustav Lüttge im Jahr 1966 die Pläne für die Errichtung eines innenstadtnahen Kurparks vor. Der 40.000 m² große Kurpark wurde 2011 aufwendig saniert. Im Jahr 2011 wurde dieser dann als Partnerprojekt der Internationalen Gartenschau Hamburg 2013 ausgezeichnet.

Heute erhält die Aussage des Gartenarchitekten eine neue Bedeutung. Mit unserem gärtnerischen Leiter entdecken Sie die Schönheiten und die Besonderheiten, die Gustav Lüttge mit diesem Park verfolgte. Auf Ihrem Rundgang werden Ihnen besondere Pflanzen und Bäume vorgestellt. Wer noch einen gärtnerischen Tipp benötigt, erhält diesen sicherlich gratis dazu.

 

Leistungen

  • Termin jederzeit auf Anfrage

  • Von 1 Person bis 25 Personen buchbar

  • Dauer: 90 Minuten

  • Treffpunkt: nach Absprache, Standardtreffpunkt ist der Eingang zum Kurpark in der Bergstraße

  • Preis: 75,00 Euro pro Gruppe

Buchungsanfrage

Kurparkführung, 90 Minuten

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.