Teamspirit: Niedrigseilparcours

Naturparkzentrum Uhlenkolk

Hier hängt niemand in den Seilen


Balancieren und die Geschicklichkeit trainieren: Unser Tagesangebot „Niedrigseilparcours“ geht über das Offensichtliche hinaus, denn Ziel ist es, die Hindernisse gemeinsam als Gruppe zu überwinden. Dabei ist nicht nur strategisches Denken gefragt, sondern auch Teamgeist. Schon bevor es auf den Parcours geht, trainieren die Teilnehmenden bei spannenden Teamübungen unter anderem ihre Kommunikationsfähigkeit und wie sie konstruktiv mit den Stärken und Schwächen in ihrer Gruppe umgehen. So wird diese Aktivität ein wahres Gemeinschaftserlebnis.


Eine gemeinsame Auswertungsrunde am Ende der Veranstaltung fördert die Feedback-Kultur und trägt dazu bei, dass deine Schüler die trainierten Fähigkeiten auch im Alltag anwenden.

Eckdaten zum Niedrigseilparcours

Geeignet für/ Altersstufe: ab 1. Klasse
Zeitraum: ganzjährig
Dauer: 4 Stunden


Mitzubringen ist:

  • wetterangepasste Kleidung


Ablauf: 
(abhängig von den spezifischen pädagogischen Zielen und Wetterbedingungen)

  • Begrüßung
  • Warming-Up
  • kooperative Teamübungen und Interaktionsaufgaben 
  • Begehung Niedrigseilparcours 
  • Transfer- und Auswertungsrunde

 

Anzahl der Teilnehmenden: ab 20 Personen
Treffpunkt: Haupteingang Naturparkzentrum Uhlenkolk (Waldhallenweg 11)
Preis: 20 € pro Teilnehmer (Betreuer frei, Preis für kleinere Gruppen auf Anfrage)

Ein Angebot von Exeo

Der „Niedrigseilparcours“ wird von unserem Kooperationspartner EXEO durchgeführt. Der gemeinnützige Verein ist spezialisiert auf die Bildungsarbeit mit jungen Menschen und veranstaltet seit 2001 zum Beispiel Seminare mit jährlich mehr als 10.000 Teilnehmenden. EXEO ist Mitglied im Bundesverband für Individual- und Erlebnispädagogik und mit dem Gütesiegel „beQ – mit Sicherheit pädagogisch“ zertifiziert.
 

Preis

20,00 €
pro Teilnehmer (Betreuer frei, Preis für kleinere Gruppen auf Anfrage)

Kontakt

Naturparkzentrum Uhlenkolk

Waldhallenweg 11
23879 Mölln

Mit "*" gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.