Anmeldung zur Möllner Kulturnacht

Die 1. Möllner Kulturnacht findet am 02. Oktober 2019 von 18:00 – 00:00 Uhr in der gesamten Möllner Innenstadt statt.

 

Bei der Kulturnacht handelt es sich um ein außergewöhnliches und sehr vielseitiges Veranstaltungskonzept. Die Idee dahinter ist die bunte Zusammenstellung von Künstlern und Veranstaltungsorten, die für gewöhnlich nicht zusammenfinden würden.

 

Diese Veranstaltung ist vor allem als Schaufenster der Region konzipiert, da hier sowohl Locations, als auch Künstler die Möglichkeit bekommen, in kurzer Zeit gezielt Direktkontakte zu schließen und neue Besucher zu erreichen.

 

Die Kulturnacht will somit Impulse geben, Gesprächsstoff liefern und Menschen in der Region miteinander vernetzen – und dies auf unterhaltsame und gemütliche Art und Weise.

 

Die Programmpunkte dürfen in Ihrer Art sehr vielseitig sein, z.B. Musik, Lesungen, Ausstellungen, Tanzdarbietungen, Sketches, Poetry Slams, Sportvorführungen, u.v.m. Der Fantasie sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

 

Ziel der Kulturnacht ist es, sich möglichst viele verschiedene Programmpunkte an einem Abend anzusehen, weshalb eine Programmdauer von 15-30 min wünschenswert, aber nicht vorgeschrieben ist, damit Besucher sich fußläufig nach jedem Programmpunkt nach Belieben zum Nächsten begeben können und somit in den Genuss von mehreren Veranstaltungen gelangen.

 

Die Veranstaltungsorte dürfen gern ebenso vielfältig wie die Künstler sein. Nicht nur Unternehmen, wie Gastronomen oder Einzelhändler dürfen sich anbieten, auch Privatleute dürfen ihre Türen öffnen. So kann es z.B. zu einem Wohnzimmerkonzert, einer Lesung in einer Buchhandlung oder einer Ausstellung in einem Café kommen.

 

Auf unserer Website können sich Künstler und Locations für die Kulturnacht über unsere Anmeldeformulare bewerben. Dort können alle benötigten Angaben über Equipment oder gewünschte Darstellung gemacht werden. Ebenso können sich Location und Künstler bereits im Vorfeld absprechen und bewerben ohne eine Zuteilung durch uns.

 

Das Tourismus- und Stadtmarketing Mölln wird sich um die Gesamtvermarktung dieser Veranstaltung kümmern und zwischen Künstlern und Locations vermitteln. Den Locations selbst sind jegliche weitere Absprachen mit dem Künstler frei möglich, ebenso wie der Verkauf von Getränken und Speisen. Im Vorfeld müssen Sie also nichts weiter tun, bis Sie zur Kulturnacht Ihre Türen öffnen.

 

Anmeldung für Locations

 

Anmeldung für Künstler