Landschaftsabenteuer

Seit 2018 gehört LANDSCHAFTSABENTEUER im Bereich der Fortbildung zu den Kooperationspartnern des Naturparkzentrums Uhlenkolk.

 

Erleben, Entdecken und Begreifen

Als Naturerlebnis-Veranstalter steht die vielseitige Beziehung zwischen Mensch und Natur im Zentrum der Arbeit von LANDSCHAFTSABENTEUER. Sie bildet den Ausgangspunkt für zahlreiche naturpädagogische Angebote, durch die die Teilnehmenden die Echtheit der Natur erleben und ihre Vielfalt entdecken können – von Kindergeburtstagen im Freien bis hin zu Wald-Abenteuern für Schulklassen oder Exkursionen für Erwachsene. Ihr schulpädagogisches Konzept Draußenschule wurde 2019 als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Es sieht vor, dass Klassen im gesamten Schuljahr einen Tag pro Woche ihre Unterrichtsinhalte in regionalen Natur- und Kulturräumen bearbeiten.

 

Das Team verwendet ein breites Repertoire naturpädagogischer Methoden, das sich in der Kita- und Schulpraxis bewährt hat. Ziel ist es, durch das ganzheitliche Lernen im Freien nicht nur das Bewusstsein der Teilnehmer für die Natur weiterzuentwickeln, sondern auch Lebenskompetenzen wie Kommunikations- und Konfliktfähigkeit oder Frustrationstoleranz zu fördern. Die umfangreichen Erfahrungen aus ihrer langjährigen Tätigkeit bringen die LANDSCHAFTSABENTEUER -Experten in ihre Fortbildungen mit ein, die sie im Naturparkzentrum Uhlenkolk anbieten.

 


» www.landschaftsabenteuer.de

Am 20.03.2021
Auf das Seil gekommen, © Johannes Plotzki / Landschaftsabenteuer
"Auf das Seil gekommen!"

Mölln

, Landschaftsabenteuer

Wenn du schon immer einmal lernen wolltest, mit ein paar Seilen und nur wenigen, aber dafür richtigen Knoten einen spannenden Seilparcours aufzuspannen, bist du bei dieser praxisbezogenen Fortbildung richtig.

Details