WIEN, Du Stadt meiner Träume

23879 Mölln

Mit der abendfüllenden Galarevue "Wien, Du Stadt meiner Träume" ist am Dienstag, 21. September um 19:30 Uhr die professionelle österreichische Musiktheater-Gruppe "Wiener Operettenensemble" im Augustinum in Mölln zu Gast. Sie hat es sich zum Ziel gemacht, die Operette von ihrem angestaubten Image zu befreien und interpretiert gekonnt altbekannte Hits neu. Gemeinsam mit dem "Wienerwald Salonorchester" präsentieren die Akteure die bekanntesten und schönsten Evergreens aus der Operette von Komponisten-Stars wie Johann Strauss, Franz Lehár, Emmerich Kálmán und Ralph Benatzky.


Eindrucksvoll wechseln sich Tanz, Gesang und Schauspiel ab und bieten so dem Publikum ein unvergessliches Erlebnis. Gefühlvolle Arien und flotte Tanznummern umrahmen raffiniert kurze Sketches, die zum Teil aus Operetten und zum Teil aus der Feder des Regisseurs Max Buchleitner stammen. Gemeinsam mit seinem Ensemble probt er bereits seit Anfang des Jahres für diese Revue. “Nicht nur die Arbeit an den Szenen, sondern vor allem der Schliff an diesen nur zu gut bekannten Musik- und Tanznummern erfordern höchste Genauigkeit. Schließlich kennt und liebt jeder diese Lieder und hat eine hohe Erwartungshaltung, die wir nicht nur erfüllen, sondern sogar übertreffen möchten!”, zeigt sich der Regisseur überzeugt. Die musikalische Leitung übernimmt der Pianist Max Schamschula, der das "Wienerwald Salonorchester" live vom Klavier aus dirigieren wird und der auf eine große Operettenerfahrung zurückgreifen kann. Das Konzept und die Idee zu dieser Revue kamen der quirligen Koloratur-Sopranistin Elisabeth Jahrmann, als sie gemeinsam mit der “K.u.K. Wiener Regimentskappelle IR4” - den Deutschmeistern - in Europa auf Tournee war, “weil es einfach keine Operettengala gab, die den Wiener Charme und den Charakter der Musik originalgetreu wiedergibt”. Zweimal wurde Elisabeth Jahrmann beim Neujahrskonzert in der Winsener Stadthalle zusammen mit den Deutschmeistern bereits begeistert gefeiert. Neben ihr sind auch ihre Kollegen Hans Jörg Gaugelhofer, Ellen Halikiopoulous, Michael Weiland und Philipp Landgraf zu sehen, die gemeinsam das “Wiener Operettenensemble" bilden.


Hier ein Auszug aus dem Repertoire, auf das die Zuschauer sich freuen können:

  • Dein ist mein ganzes Herz (Land des Lächelns/Franz Lehár)
  • Mein Herr Marquis (Die Fledermaus/Johann Strauss)
  • Es muss was Wunderbares sein (Im Weißen Rössl/Ralph Benatzky)
  • Wien, Wien, nur Du allein (Wien, Du Stadt meiner Träume/Rudolf Sieczynski)
  • Im Feuerstrom der Reben (Die Fledermaus/Johann Strauss)
  • Sei gepriesen Du lauschige Nacht (Die Landstreicher/Carl Michael Ziehrer)
  • Meine Lippen sie küssen so heiß (Giuditta/Franz Lehár)
  • Wiener Blut (Johann Strauss)
  • Komm mit nach Varasdin (Gräfin Mariza/Emmerich Kálmán)
Downloads
Termine
  • Am 21.09.2018

    Von 19:30 bis 21:30 Uhr

Preis

33,25 € - 37,65 €

Veranstaltungsort

Augustinum Mölln
Sterleyer Straße 44
23879 Mölln

Kontakt

MACC Management GmbH

Bahnhofstr. 11-13
27374 Visselhövede