Überwinternde Wasservögel auf dem Schaalsee

23883 Groß Zecher

Der Schaalsee ist ein Rastgebiet mit überregionaler Bedeutung. Hier finden sich im Winter große Mengen an Blässhühnern, Schwänen und verschiedenen Entenarten ein. Es begleitet Sie die Biologin Nora Wuttke, die durch regelmäßige Vogelzählungen viel Wissenswertes über die Vogelwelt am Schaalsee berichten kann. Die Wanderung führt um den Zecher Werder, wo es alte Bäume zu bestaunen und die Ruhe des Winterwaldes zu genießen gibt. Von der Teufelsbrücke aus bietet sich ein beeindruckender Ausblick auf den malerischen Schaalsee. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich bei einem warmen Mittagessen aus regionaler Küche im Restaurant „Zur Kutscherscheune“ aufzuwärmen.


Bitte warme Kleidung, festes Schuhwerk und ein Fernglas mitbringen.

 

Wanderung für Erwachsene und Familien

Downloads
Termine
  • Am 19.01.2020

    Von 10:30 bis 12:30 Uhr

Preis

Erwachsene 4,- €

Kinder frei

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Parkplatz "Zur Kutscherscheune"
Lindenallee 15
23883 Groß Zecher

Kontakt