Sommerwanderung um den Zecher Werder

23883 Groß Zecher

Die Vogelwelt des Schaalsees entdecken, Flora und Fauna des Waldes genauer „unter die Lupe“ nehmen und. anschließend den Tag kulinarisch-genüsslich in der Kutscherscheune ausklingen lassen. Diese Exkursion macht es möglich.

 

Eine Sommerwanderung durch den alten Laubmischwald mit seinen uralten Buchen in ein großer Genuss. In den breiten Schilfzonen von Küchensee und Schaalsee brüten viele Vogelarten wie Rohrweihe, Drosselrohrsänger und Teichrohrsänger. Von der Teufelsbrücke aus bietet sich ein malerischer Ausblick auf den Schaalsee. Die Biologin Nora Wuttke erforscht und erfasst regelmäßig Brut- und Rastvögel am Schaalsee und kann daher viel Wissenswertes über die dortige Vogelwelt berichten. 

 

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, auf der Terrasse des Restaurants „Zur Kutscherscheune“ Kaffee und köstlichen hausgemachten Kuchen oder leckeres regionales Eis zu genießen – natürlich mit wunderschönem Blick auf den See.

 

Bitte festes Schuhwerk und ein Fernglas mitbringen.

 

Wanderung mit anschließender Einkehrmöglichkeit in der Kutscherscheune
Leitung: Nora Wuttke
Treffpunkt: Groß Zecher, Parkplatz Zur Kutscherscheune
Dauer der Exkursion: ca. 2 Stunden, anschließend Kaffee und Kuchen oder Eis in der Kutscherscheune möglich
Treffpunkt: Groß Zecher, Parkplatz Zur Kutscherscheune
Anmeldung: Wir bitten um Anmeldung mit Kontaktdaten bis Donnerstag, 13. August 16:00 Uhr per E-Mail an roesen@kreis-rz.de. Nicht angemeldete Besucher können möglicherweise nicht teilnehmen.

Downloads
Termine
  • Am 14.08.2020

    Von 14:00 bis 16:00 Uhr

Preis

Erwachsene: 4,00 €


Bitte bringen Sie zur kontaktlosen Bezahlung das Geld passend mit.

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Parkplatz "Zur Kutscherscheune"
Lindenallee 15
23883 Groß Zecher

Kontakt