Am 21.07.2018

Hase und Igel

23896 Ritzerau

KulturSommer am Kanal 2018

Erzähltheater mit Objekten aus dem Nähkästchen Der Hase und Familie Igel sind Nachbarn, aber sie machen sich das Leben gegenseitig nicht immer leicht: Den Hasen stört der Lärm der Igelkinder. Er ist dabei aber ein ziemlicher Angeber und macht sich über die kurzen Beine von Papa Igel lustig – bis sie eines schönen Sonntagmorgens eine Wette abschließen…

Eine Märchenerzählerin „plaudert aus dem Nähkästchen“ die Geschichte vom Hasen und vom Igel: Eigentlich ist die Geschichte gelogen, aber wahr ist sie doch, denn meine Großmutter, von der ich sie habe, pflegte immer zu sagen: „Wahr muss sie doch sein, sonst könnte man sie ja nicht erzählen!“

 

Spiel/Ausstattung: Nicole Weißbrodt

Regie: Kristina Feix

 

Für Kinder von 3-9 Jahren; Dauer: 45 Min

 

Man findet das Forstgehöft zwischen Ritzerau und Duvensee. An der Landstraße gibt es Hinweisschilder zum Abbiegen.

 

 

http://www.kultursommer-am-kanal.de

Downloads
Termine
  • Am 21.07.2018

    Um 15:00 Uhr

Preis

Eintritt: Kinder 5.-, Erwachsene 7,50 Euro

Reservierungen: gwen.faehser@posteo.de oder Tel. 04543/7026

Veranstaltungsort

Heubodent­heater Ritzerau
Forstgehöft 1
23896 Ritzerau

Kontakt

Stiftung Herzogtum Lauenburg

Hauptstraße 150
23879 Mölln