Gesprächskreis "Bildende Kunst"

23879 Mölln

Der Kulturknotenpunkt Mölln bietet einen Gesprächskreis zur Förderung der Kunst im Lauenburgischen an. Um möglichst viele Stimmen einzubeziehen, wurde dieses offene Forum ins Leben gerufen, in dem man sich locker über mögliche Veranstaltungsformate und Aktivitäten im Bereich Kunst austauschen kann, durchaus auch unter Einbeziehung des Nachbarkreises Stormarn.

Wer Interesse an dem Gesprächskreis hat, möge sich im Stadthauptmannshof in der Kulturremise einfinden.

Anschließend besteht die Möglichkeit, die kleine Ausstellung "Wohl und Wehe der Künstlichen Intelligenz" von Christiane Leptien, Geesthacht, und Jürgen L. Neumann, Büchen, im Medaillongebäude zu besuchen.

Downloads
Termine
  • Am 01.04.2019

    Um 19:00 Uhr

Preis

Kostenlos

Anmeldung ist erwünscht unter Tel. 04542-87000 oder info@stiftung-herzogtum.de.

Veranstaltungsort

Stadthauptmannshof
Hauptstraße 150
23879 Mölln

Kontakt

Stiftung Herzogtum Lauenburg

Hauptstraße 150
23879 Mölln