Gefahren und Risiken richtig einschätzen

23879 Mölln

Ohne Angst und Frust draußen unterwegs

Wenn wir mit Kindern nach draußen gehen, erwarten uns dort andere Herausforderungen als innerhalb der Einrichtung. In diesem praxisorientiertem Seminar geht es um eine sachgemäße und fundierte Aufklärung möglicher Risiken im Freiland und um entsprechende Vorsichtsmaßnahmen.

Mittels der richtigen Einschätzung von möglichen Risiken können wir unseren Waldtag entsprechend planen. Dafür werden die notwendigen Hintergrundinformation in dieser Fortbildung vermittelt.


Welches Risiko droht bei Zeckenbissen? Sollte ich die wilden Brombeeren noch essen? Ist der Wind bereits zu stark, um rauszugehen? Drohen tatsächlich Gefahren durch die Ausbreitung von Wölfen in Deutschland? Wie gefährlich ist es wirklich im Wald? Sollten wir mit Kindern und Jugendlichen besser drinnen bleiben oder rauben wir ihnen damit elementare Bildungs- und Entwicklungsräume?

 

Ein Workshop für Erwachsene von LANDSCHAFTSABENTEUER

Leitung: Johannes Plotzki, Johanna Freygang

 

Downloads
Termine
  • Am 09.05.2020

    Von 10:00 bis 17:00 Uhr

Preis

80,00 €

Anmeldungen beim Anbieter LANDSCHAFTSABENTEUER unter 04131-9279747 oder per E-Mail: info@landschaftsabenteuer.de

Veranstaltungsort

Naturparkzentrum Uhlenkolk
Waldhallenweg 11
23879 Mölln

Kontakt

Landschaftsabenteuer

Brockwinkler Weg 72a
21339 Lüneburg