Facetten von Kreativität - Reihe »Talk in der Kulisse«

23879 Mölln

Was treibt Künstler an? Haben Musiker, bildende Künstler und Literaturschaffende ähnliche Beweggründe für ihr Schaffen? Um Gemeinsamkeiten und Unterschiede herauszuarbeiten, treffen sich im Stadthauptmannshof in Mölln erneut drei Künstler unterschiedlicher Ausrichtung und debattieren in einer Gesprächsrunde über das, was hinter der Kunst liegt. Gäste diesmal: die Theaterpädagogin und Literaturkennerin Gwendolin Fähser (Ritzerau), die Pianistin Tatjana Karpouk (Mölln) und der Grafiker und Karikaturist Stefan Kruse (Krummesse). Grundlegende Motive der beteiligten Künstler lassen uns ihre Kunst besser verstehen und zeigen den Menschen hinter der Präsentation seiner Kunst. Moderiert wird der Abend von Lorenz Stellmacher, der selbst als Musiker allein und mit anderen Künstlern unterwegs ist.

 

 

 

http://www.stiftung-herzogtum.de

 

Downloads
Termine
  • Am 23.10.2020

    Um 19:30 Uhr

Preis

Kostenlos

Eintritt frei (Hutspende erbeten)

Aufgrund der begrenzten Platzkapazität ist eine Anmeldung erforderlich unter info@stiftung-herzogtum.de oder Tel. 04542 / 870 00.

Veranstaltungsort

Stadthauptmannshof
Hauptstraße 150
23879 Mölln

Kontakt

Stiftung Herzogtum Lauenburg

Hauptstr. 150
23879 Mölln