Vortrag: "Der Wert regionaler Obstbäume"

23879 Mölln

Eine “Ingrid Marie” oder “Gute Luise” fachgerecht pflanzen und davon 100 Jahre ernten. Im Mittelpunkt des Bild-Vortrags steht der ökologische Wert unserer ans Ostseeklima angepassten Regionalsorten. Was leisten sie zum Klimaschutz? Ein Vielfaches gegenüber anderen Laubbäumen. Welche Bedeutung haben Obstwiesen für die Artenvielfalt von Wildtieren und Pflanzen? Auch die gesundheitliche und gesellschaftliche Bedeutung alter Obstsorten wird erläutert. Herr Egleder startete 2014 das Pilotprojekt “Obstabenteuer” an Lübecker Schulen, das sogar den Kieler Umweltminister begeisterte. Wer alte Obstbäume erhalten oder neue pflanzen möchte, bekommt hier Anregungen.

 

Vortrag für Erwachsene.

Downloads
Termine
  • Am 23.01.2019

    Von 19:30 bis 21:30 Uhr

Preis

Kostenlos

Veranstaltungsort

Naturparkzentrum Uhlenkolk, Seminarraum
Waldhallenweg 11
23879 Mölln

Kontakt

Integrierte Station

Waldhallenweg 11
23879 Mölln