Musik im Park - Presseinformation

Die Veranstaltungsreihe „Musik im Park“ präsentiert drei unterschiedliche musikalische Höhepunkte.

Jazz, Jazz, Jazz

Bei sommerlichen Temperaturen erklingt bei dem kleinen Jazz-Festival Musik aus den Bereichen Jazz, Blues und Swing. In den vergangenen Jahren hat sich diese kleine aber feine Jazz-Veranstaltung zu einem Geheimtipp für die Freunde der Jazz-Szene entwickelt.

 

In diesem Jahr macht der Hamburger Gitarrist David Grabowski mit dem David Grabowski Quartett den Anfang und überzeugt mit atmosphärischem, modernem Jazz. Seine Musik ist keinem Idiom verpflichtet und steht zwischen Postbob- Harmonik und Artpop-Ästhetik als Konglomerat der verschiedensten musikalischen Einflüsse des 24-jährigen Gitarristen. Hier wird an bekanntes angeknüpft, um neue Wege zu gehen.

 

EckArt Schaar zeigt, dass kaum ein Instrument der menschlichen Stimme näher ist, als das Saxofon. So können Stimmungen erzeugt, Emotionen hörbar gemacht, Farben zum Klingen gebracht werden - auf eine Art, wie es kein anderes Instrument vermag. Das Schönste für den Künstler ist immer, wenn er Menschen treffen kann. Antreffen. Im Herzen. ...sich selber wahrnehmen... Gibt es etwas schöneres, kraftvolleres, versöhnlicheres?

 

Der Komponist, Arrangeur und Piano-Musiker Ido Spak the Jazz Traveler konzentriert sich auf eine Jazz-Fusion mit Einflüssen aus klassischer Jazztechnik und Musik des Nahen Ostens. Begeistert verknüpft Ido Spak neue Rhythmen und Improvisationen zu jazzigen Kompositionen.

 

Die SOS-Bigband (SOS = Swinging Orchestra Schönberg), haben sich die in den 1920er-Jahren in den USA aufgekommenen und für die Swing-Ära stilprägend gewordenen Bigbands zum Vorbild genommen. Dabei fühlen sie sich aber nicht nur dem Swing verpflichtet. Vielmehr haben darüber hinaus viele Musikstücke aus den Genres der Rock-, Pop-, Musical- und Filmmusik ihren Weg in ihr Repertoire gefunden. Mit diesem Mix hat das Orchester für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

 

Datum: 16. Juli 2017

Öffnungszeiten: 15:00 bis 20:00 Uhr

Ort: Kurpark Mölln, Bergstraße, 23879 Mölln

Eintritt: Kostenfrei

 

Tango mit Muzet Royal

Am 21. Juli lädt der Kurpark zu einem Tangoabend ein, bei dem kräftig das Tanzbein geschwungen wird. Die Musikerinnen des Berliner Trios Muzet Royal präsentieren im farbefroh-eleganten Outfit ihre Lieblingsstücke aus den Konzert-Programmen der letzten zehn Jahre.

 

Ihr Repertoire reicht von der Musik aus Filmen wie „Die Fabelhafte Welt der Amélie“ oder „Chocolat“ über feurige ungarische Tänze und perlige Musettewalzer, Charleston und Zirkus-Polka, ausgewählte Klassik-Hits (z.B. Walzer Nr. 2 von Schostakowitsch) bis hin zu internationalen Tangos. Ihre durchweg eigenen und immer wieder überraschenden Arrangements reichen von schwungvoll bis melancholisch, und so lädt die Musik mit dem typischen Schuss „Muzet Royal“ zum Zuhören, Träumen aber auch Tanzen ein.

Eine kleine Tanzfläche erlaubt stolperfreie Promenaden im Fünferschritt.

 

Datum: 21. Juli 2017

Öffnungszeiten: 19:00 bis 22:00 Uhr

Ort: Kurpark Mölln, Bergstraße, 23879 Mölln

Eintritt: Kostenfrei

 

Cocktail-Night

Bei sommerlichen Temperaturen lädt der Kurpark am 29. Juli zum Entspannen, Tanzen und geselligen Beieinander ein.

 

Ein DJ arrangiert ruhige, elektronische Beats zu bekannten Melodien, zwei Cocktail-Bars mixen frische Drinks mit und ohne Alkohol, die Liegestühle und Sitzsäcke verwandeln den Park in eine Open-Air Lounge und eine atmosphärische Beleuchtung lassen die Besuchern in eine bisher unbekannte Welt eintauchen. Über all dem thront der DJ unter freiem Himmel mitten auf der Wiese und verteilt seine Klänge über viele versteckte Lautsprecher in alle Winkel des Veranstaltungsareals.

 

Gefeiert wird von 17:00 Uhr bis in die späten Abendstunden. Denn nur die Besucher bestimmen, wann der Abend enden soll.

 

Die Cocktail-Night war schon in den vergangenen Jahren ein überwältigender Erfolg. Sie wird den Kurpark auch in diesem Jahr wieder in einem neuen Licht erstrahlen lassen.

 

Datum: 29. Juli 2017

Öffnungszeiten: 17:00 Uhr bis open end

Ort: Kurpark Mölln, Bergstraße, 23879 Mölln

Eintritt: Kostenfrei

 

 

Downloads

Jazz ©Mölln Tourismus [1,9MB]

Trio Muzet Royal ©Muzet Royal [1,5MB]

Cocktail-Night ©Sina Rönnau [2,6MB]

 

 

Weitere Informationen

Tourismus- und Stadtmarketing Mölln

Am Markt 12

23879 Mölln

 

Ansprechpartner: Johannes Richter

Telefon: 04542 85688-90

E-Mail: info@moelln-tourismus.de