Ansprechpartner

Seit 1970 ist Mölln anerkannter Kurort. Bereits 1893 nahm ein Möllner Kurhaus seinen Betrieb auf. 1967 wurden die Gebäude der Reha-Klinik Föhrenkamp eingeweiht. Vor allem in den sechziger und siebziger Jahren baute die Stadt die Infrastruktur eines Kurortes aus: 1968 wurde der Kurpark angelegt, 1969 das Kurmittelhaus gebaut und 1972 ein Bewegungsbad eingerichtet.

Heute zeichnet das Tourismus- und Stadtmarketing Mölln für die unterschiedlichen Bereiche des Stadtmarketings verantwortlich. Hierzu gehören unter anderem die Unterhaltung z.B. des Kurparkes sowie die Durchführung von Veranstaltungen, Gästeberatung, Urlaubsplanung, City- und Standortmarketing.

Das Team der Tourist-Information Mölln © Franzi Schädel
Tourist-Information Mölln

Mölln-Tipps, Veranstaltungen, Prospektmaterial, Reiseangeboten, Souvenirs, Ausflugsprogramm, Fahrradverleih uvm.
Tel: 04542 85688-90
E-Mail: info@moelln-tourismus.de

Details