Hochseilgarten Geesthacht

21502 Geesthacht

Kletterspaß direkt an der Elbe 

Mut, Selbstvertrauen und Teamfähigkeit müssen im Hochseilgarten in Geesthacht in der Nähe von Hamburg unter Beweis gestellt werden. Mit 100 Teilstrecken ist es einer der größten Hochseilgärten in Deutschland. Beliebt ist der Klettergarten vor allem wegen seiner familiären Atmosphäre. Er ist direkt an der Elbe in wundervoller Natur gelegen. In unmittelbarer Nähe zum offenen Klettergelände befinden sich ein schöner Spielplatz und ein städtischer Grillplatz. Perfekt für Geburtstags- und Familienfeiern, Betriebsausflüge oder andere Gruppen.

 

Jeder kann aktiv werden!

Beim Klettern in acht Metern Höhe kann man schon mal an seine Grenzen kommen, aber keine Angst: Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade machen diese Freizeitaktivität zu einem Spaß für alle Altersgruppen. Ab einer Größe von 1,10 Meter sind auch schon Kinder ab 6 Jahren herzlich willkommen.


Im Hochseilgarten Geesthacht gibt es unterschiedliche Strecken mit verschiedenen Anforderungen und Schwierigkeitsgraden. So ist auch in einer größeren Gruppe für jeden etwas dabei!


Ideal zum Üben für die Kleinen oder nicht ganz so höhenfesten Besucher ist der Motorikparcours auf einer Höhe von 1,50 Meter. Weiter geht es mit einem Parcours über 25 Strecken auf einer Höhe von circa drei Metern. Erst beim dritten Abschnitt geht es über Drahtseile, Hängebrücken, Schaukeln bis zu einer Höhe von neun Metern. Hier gibt es selbstverständlich auch mehrere Ausstiegsstellen.


Der Eintritt zählt für den ganzen Tag. Essen (Picknick, Grillen, etc.) kann gerne mitgebracht werden. Catering für Gruppen kann nach Absprache arrangiert werden.

Geöffnet

1.April bis 31.Oktober

Dienstag bis Sonntag
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
(letzter Einlass 16:30 Uhr)

Montag Ruhetag (außer an Feiertagen)

Kontakt

Hochseilgarten Geesthacht

Elbuferstraße 48-52
21502 Geesthacht